Weinwanderung 6: " WeinRomantik " - Rheinromantik auf dem Drachenfels

 "WeinRomantisch" 

 Mit Herrn Siegerius hoch oben

auf dem Monte Draconis

Rundgang mit Weinverkostung auf dem Drachenfels im sagenhaften Siebengebirge

 Treffpunkt bitte in den Browser kopieren:     M676+Q3V Königswinter

Herr Siegerius teilt dem geneigten Sommerfrischler dazu das folgende mit:

 

"Tritt man seine Bergfahrt im Flecken Königswinter an, so findet man dort immer kundige Führer, Saumtiere und Esel, welche den Fremden zu ortspolizeilich bestimmter Taxe dorthin geleitet, wohin er es verlangt. Will man mehre Berge in einem Ausfluge besteigen, so ist ein Führer durchaus nötig..."

Wenn Sie mit Herrn Siegerius akkordieren, werden Sie ihn zum vereinbarten Zeitpunkt direkt am Zwirner'schen Landsturmdenkmal treffen. Er war an diesem Tage schon auf Streifzug in der herrlichen Natur und läßt von dieser Stelle aus seine Blicke dem Rheinesstrome folgen, "der mit seinen Kristallflächen in den vielen Krümmungen im Sonnenlichte aufblitzt bis zur weiten Ferne..."

Sie erfahren auch von den Wirrnissen der Entstehung des kühnen, rheinischen Vulkangebirges, in dem einst Drachen und Wassertiere hausten und wie es dann bis zum heutigen Tage mit diesem Berg und dem "Castrum in Monte Draconis" weiterging...

 

Ach ja, in seinem Tornister führt er ja auch immer etliche sieben Flaschen Rheinwein mit sich, die er dann dort oben "en Passant" mit den "Theuren Sommerfrischlern" verkostet !

Die WeinRomantischen Touren finden hoch oben auf dem Gipfel des MONTE Draconis statt. 

Die Touren dauern jeweils ca. zwei Stunden. 

Das Honorar für eine Gruppe bis zu 14 Sommerfrischlern beträgt € 250.-  incl. Wein.

Das Ticket für die Drachenfelsbahn ist nicht enthalten.

An/Abreise mit ÖPNV: Sie nutzen einfach den Bus, die Bahnlinie 66, Haltestelle Fähre oder die Deutsche Bahn.

Eine Anreise ist auch mit dem Fahrrad (Rheinradweg Km 645) oder dem Schiff möglich.

Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe der Talstation der Drachenfelsbahn zur Verfügung.

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© SIEGERStreifzüge - Jakob Sieger